Wo stehe ich?

Warum bin ich hier?

Wohin will ich?

 Was hindert mich?

Schon seit Längerem spürst Du eine unbestimmte Unzufriedenheit, zu viel Routine und Stagnation im Job, die Frage nach beruflicher Veränderung wird lauter. Es gibt zu wenig Zeit für Dich selbst, die eigenen Wünsche werden immer wieder zurückgestellt. Du steckst in einer Krise, die Unzufriedenheit drückt, das Hamsterrad dreht sich Runde um Runde und es fehlt eine klare Perspektive? Aber ändern lässt sich das nicht…

Und wenn es doch möglich wäre?

 

Du fällst immer wieder in die gleichen Muster oder rennst gegen innere Widerstände an? Dabei bist Du doch eigentlich wild entschlossen, eine Entscheidung zu treffen oder eine Veränderung in Angriff zu nehmen! Wenn Dich nur die unterschiedlichen inneren Stimmen und Blockaden nicht immer wieder verunsichern und davon abbringen würden…

Soll Dich das weiter abhalten?

 

Ein runder Geburtstag steht bevor und Du hast eigentlich jeden Grund zum Feiern… Aber so richtig will keine Freude aufkommen, dafür umso mehr Fragen: 40 und was kommt jetzt, habe ich mir das mit 50 wirklich alles so vorgestellt, was ist aus meinen Wünschen geworden?

Die Patchworksituation bringt immer wieder Herausforderungen mit sich oder die Kinder werden langsam erwachsen – neben dem Gefühl weniger gebraucht zu werden, drängt die Frage, wie es weitergehen soll? Fehlen Mut und Selbstvertrauen oder eine konkrete Idee? Verunsicherung und Frustration machen sich breit. Bist Du den Anforderungen am Arbeitsplatz weiter gewachsen, bringst Du nach einer längeren Auszeit überhaupt die notwendigen Fähigkeiten mit oder träumst davon, noch einmal richtig durchzustarten und etwas ganz Neues auszuprobieren?

Was, wenn ein Anstoß genügt?

 

Die Rente rückt näher – diese Zeit hast du Dir immer so schön ausgemalt, doch jetzt stellen sich immer mehr Fragen: Wie kannst Du Deine Partnerschaft und Deine freie Zeit gestalten und dem Tag eine Struktur geben? Was macht das mit Dir, nicht mehr im Job gebraucht zu werden? Das Loslassen fällt schwer. Was kannst Du sinnstiftendes tun, wenn der Job bald wegfällt…?

Was wäre wenn…?

 

Coaching kann dabei helfen

Coaching schafft Raum für Denkanstösse und gibt Impulse zur Veränderung.

Ich unterstütze bei persönlichen und beruflichen Themen – von der ersten Orientierung bis zum Ziel. Hierfür biete ich die passenden Methoden und den Erfahrungsschatz aus meinem Lebensweg. Mich begeistert es,  gemeinsam etwas in zu bringen.

Als Sparringspartnerin begleite ich pragmatisch, konstruktiv und mit großer Offenheit im Veränderungsprozess oder bei der Neuorientierung in unklaren, belastenden und herausfordernden Lebensphasen begleite.

Es ist mir ein Anliegen unseren Dialog gut strukturiert, mit Klarheit, Feingefühl und Leichtigkeit zu gestalten. Zusammen klären wir das Ziel, entwickeln Strategien, um Hindernisse und Denkmuster zu überwinden, neue Türen zu öffnen und hilfreiche Ressourcen zu aktivieren – immer mit dem Blick nach vorne. Wenn es passt, können wir dabei auch einmal die Kraft von Bildern zu Hilfe nehmen.

Am Ende steht ein klarer Plan mit einer Lösungsoption, um die nächsten Schritte erfolgreich zu gehen und Wünsche und Vorhaben in Taten umzusetzen. Dabei ist mir eine nachhaltige, alltagstaugliche Begleitung wichtig, damit nicht nach der ersten Sitzung der Alltag alle guten Vorhaben schnell wieder zunichte macht.

Zum Newsletter anmelden

Regelmäßig frische Impulse und praxistaugliche Anregungen, um das Leben aktiv zu gestalten.