Prüfungsstress

© iStockphoto – Andrey Yusenkov

Wie schön wäre das, mit einem guten Gefühl gelassen in die nächste Prüfung oder Präsentation zu gehen? Raus aus der Komfortzone zu kommen und mit dem ewigen Verschieben aufzuhören…

Im Coaching klären wir erst einmal, was hinter dem Verhalten steckt und spüren diese hinderlichen Denkmuster auf. Oft stehen da Glaubenssätze im Weg, die seit der Kindheit prägen und bestimmen. Sobald diese entlarvt sind, lassen sie sich Schritt für Schritt umprogrammieren. Ein gestärktes Selbstbewusstsein und die veränderte Einstellung führen dann auch zum persönlichen Erfolg.

Wie wäre es einmal Alternativen zum bisherigen Lernverhalten zu entwickeln und auszuprobieren, um nicht nur effektiver, sondern auch leichter und motivierter zu lernen?

Worauf warten Sie noch?

 

Datenschutz